DIY: Herzchenpulli / DIY: Heart Sweater

Heute hatte ich endlich Zeit für ein DIY-Projekt, das ich mir schon ewig vorgenommen hatte: Ein Herzchenpulli

Today I had the time to do another DIY-project: A Heart Sweater

Ich hatte einen grauen Pullover, den ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr anhatte, weil er mir nicht gefiel… Zeit für ‘ne Änderung! 🙂

Ihr braucht:

– einen Pullover

– gemusterten Stoff

– Schneiderkreide, Stift, Schere, Stecknadeln

– Nähmaschine

You need:

– a pullover

– patterned fabric

– tailor’s chalk, pencil, scissors, pins

– sewing machine

Als erstes messt ihr die Fläche, auf die ihr das Herz aufnähen wollt, aus.

(Ihr könnt natürlich auch eine andere Form nehmen…)

First, you measure out the place where you want to put the heart.

Dann nehmt ihr ein Blatt Papier in dieser Größe und zeichnet darauf das Herz.

Then you draw the heart on a piece of paper which is as big as the place you measured out.

Dann schneidet ihr das Herz aus und übertragt es mithilfe dieser Schablone auf den Stoff.

Then you cut it out and draw the heart with this stencil on the fabric.

Am besten versäubert ihr das Herz schnell mit einem Zickzackstich, damit der Stoff nicht ausfranst.

Maybe you should hem the heart so it won’t become frayed.

Als nächstes steckt ihr das Herz mit Stecknadeln auf dem Pullover fest. Dabei sind die überstehenden Nahtzugaben auf der Innenseite.

Next, you pin the heart on the pullover.

Zum Schluss näht ihr das Herz auf dem Pullover fest.

Finally, you sew the heart on the pullover.

Tadaaa, fertig! – That’s it!

Gefällt er euch?

Do you like it?

0 Replies to “DIY: Herzchenpulli / DIY: Heart Sweater”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *