diy: festival denim and lace shorts / diy: Jeansshorts mit Spitze

Nachdem das Internet voll von Coachella-Styles war, hab ich beschlossen, ein Festival-DIY zu machen:

Jeansshorts mit Dreiecken aus Spitze

Ich liebe Festival-Mode und natürlich Musik und ich kann es kaum erwarten, irgendwann ein Festival zu besuchen! Wie ist das bei euch?

After seeing all these Coachella styles around the Internet, I decided to do kind of a festival DIY:

denim shorts with lace triangles

I absolutely love festival fashion and (of course) music and I can’t wait to visit a festival one day! What’s about you?

Ihr braucht:

– Jeans

– Spitze

– Nähmaschine

– Schere

You need:

– jeans

– lace

– sewing machine

– scissors

Schritt 1: Schneidet die Hosenbeine der Jeans ab. Wenn ihr faul seid, nehmt einfach Shorts.

Step 1: Cut the legs off the jeans. If you’re lazy, just use shorts.

Schritt 2: Schneidet ein Dreieck in die Seiten der Shorts, wie ihr es im Bild seht.

Step 2: Cut a triangle into the sides of the shorts, as shown in the picture.

Schritt 3: Schneidet ein kleines Dreieck aus der Spitze und näht es an die Shorts. (Schaut euch einfach wieder das Bild an 🙂 )

Step 3: Cut out a little lace triangle and sew it on the shorts. (Again, look at the picture 🙂 )

Schritt 4: Jetzt näht ihr noch ein kleines Stück Spitze auf eine der hinteren Hosentaschen. Um es ausfransen zu lassen, wartet einfach 🙂

Das war’s, gefällt es euch?

Step 4: Now sew another little piece of lace on one pocket at the back. To make it become frayed, just wait 🙂

That’s it, do you like it?

0 Replies to “diy: festival denim and lace shorts / diy: Jeansshorts mit Spitze”

  1. Sieht echt cool aus. Nur der Sau der Jeans gefällt mir nicht so, ich denke, das sitzt recht eng am Bein. Man könnte ihn vorher zum Beispiel noch mal umschlagen und Spitze drannähen. Wirklich gute Idee allerdings! (:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *