Flea Market Findings | April 12


Am Samstag war ich auf zwei Flohmärkten.
Morgens bei einem Gebrauchtmöbel-Verkauf, wo ich einige Bücher gefunden habe, und abends auf einem recht großen Trödelmarkt im Kaufland-Parkhaus.
Dazwischen war ich mit den zwei Freundinnen, die dabei waren, einen Eiskaffe trinken, quatschen und die Sonne genießen. Ich hatte also einen superschönen Tag!

Aber zurück zum Flohmarkt…

In diesem Post zeige ich euch meine Ausbeute. Schmuck, Schallplatten, Kunstblumen und den “Fang des Tages”: eine verstellbare Schneiderpuppe! Die war recht günstig und ich bin total happy, dass ich nun meine provisorisch-selbstgebastelte Schneiderbüste ersetzen kann.




Ich stehe gerade total auf Vintage-Ohrringe (wie man merkt…) und Ketten mag ich sowieso. Ein schwarzer Gürtel hat mir noch gefehlt und dieser ist ungetragen! Ich liebe solche Glücks-Funde. 🙂

Fame | a-ha | Grease

Die Schallplatten waren allesamt Schnäppchen unter 2€. Seit ich einen Plattenspieler habe, höre ich fast nur noch Platten. Schallplatten eignen sich allerdings auch echt gut als Wanddeko… Wie sieht das bei euch aus, Deko oder Musik?


Die Kunstblumen fand ich total süß. Ich habe sie schon für ein DIY-Projekt verwendet, das ich euch bald noch zeigen werde…

Wie findet ihr meine Flohmarkt-Schätze? Und geht ihr auch so gerne auf Flohmärkte wie ich?



On Saturday, I went to two flea markets with some friends. 
Since one market took place in the morning and the other around 7 pm, we had plenty of time to drink some iced coffee and talk. It was really fun!

Back to my flea market findings…
I bought jewelry, records, artificial flowers and an adjustable dress form. I’m so happy to throw my old provisorily self-made dress form away!

I’m so in love with vintage jewelry right now (as you can probably tell…). The black belt was something I needed for a long time and this one is brand new!

All the records were less than 2€. I love listening to record music! But one could also use them for decorating the walls… What do you like better?

Those artificial flowers are so cute. I already used them for a DIY, which I will show you soon…

How do you like my flea market findings? And do you love flea markets just as much as I do?

0 Replies to “Flea Market Findings | April 12”

  1. Danke für deinen lieben Kommentar – er hat mich zum Schmunzeln gebracht, weil du so cool auf die Überschrift geantwortet hast, hihi 😉
    Und Flohmärkte sind einfach das Beste. Bin grade ein wenig neidig, weil du so schöne Sachen hast 😉

  2. Einen sehr schönen Bog hast du 🙂
    Bei mir gehören die LP's sowohl an die Wand (mit Hüllen natürlich) als auch in den Plattenspieler!!!

    Ich folge dir jetzt via bloglovin 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Ostermontag noch!!
    Simone
    schimisworld.blogspot.com

  3. Danke dir! 🙂
    Ich habe meinen Plattenspieler geschenkt bekommen, das ist ein ganz schickes Teil mit Radio, USB- und SD-Steckplatz und so… Man kann sogar Musik von Platten in MP3 umwandeln und hat das dann auf dem USB-Stick!
    Ansonsten kannst du mal bei amazon u.ä. schauen oder auf Flohmärkten bzw. Läden von Haushaltsauflösungen usw.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *