outfit | black and caramel

Was zieht man an, wenn man den ganzen Tag von einem Termin zum nächsten durch die Gegend rennt?

Mein Vorschlag: Gemütliche Jeans, eine Bluse und hohe (aber bequeme) Schuhe.

Schmuck, Tasche und Gürtel dazu – und natürlich die Haare hochstecken, damit sie nicht dauernd ins Gesicht fallen und nerven ;-).

Auffällige Ringe und schwarzen Nagellack dazu liebe ich gerade total!

Die Tasche habe ich vor ein paar Jahren geschenkt bekommen und sie lag lange herum. Jetzt finde ich sie aber total süß und könnte sie jeden Tag ausführen. Vor allem, weil sie so gut zu den Schuhen passt!

Diese Schuhe sind einfach so bequem… (auch wenn es nicht so aussieht!)

Jeggings: Takko

Blus/blouse: Second Hand

Ringe/rings: DIY/bought in America

Uhr, Ketten/watch, necklaces: Vintage

Tasche/bag: Geschenk/gift

Schuhe/shoes: Deichmann

Nagellack/nail polish: Essie licorice

Wie gefällt euch das Outfit? Und was zieht ihr an vollen, stressigen Tagen an?

What to wear when you’re busy and have to do a lot of different things in one day?

A comfy pair of jeans, a blouse and high heels (which have to be comfortable, though!) will do the job.

Wear some nice accesoires and put your hair up in a bun so it won’t bug you ;-).

I’m totally in love with eye-catching rings and black nail polish at the moment!

The bag was a gift some years ago but I somehow just buried it in my closet. However, I now think it’s really cute and it matches my shoes! These shoes are so comfy… (even though they don’t seem to be!)

Do you like the outfit? What do you wear on busy days?

0 Replies to “outfit | black and caramel”

  1. Für einen Tag voller Termine ist das wirklich ein gutes Outfit. Es passt zu allem. Ist schick, aber nicht übertrieben. Allerdings würde ich niemals hohe Schuhe dazu anziehen… ^^ Ich kann mir einfach nicht vorstellen wie die bequem sein können und ich bin da so ein Tollpatsch. 😉

    Dankeschön!
    Das freut mich jetzt echt sehr zu lesen, denn auf den Blumenkranz bin ich selbst total stolz. Den hab ich nämlich selbstgebunden. 😉

  2. Zugegeben: Ich finde die Farbkombination Orange-Blau auf den Bildern auf meinem Blog auch gewöhnungsbedürftig. Aber da das Oberteil mit dem Orange ja sowieso ein wenig schräg ist, gefällt es mir doch wieder gut 😉

    Jetzt zu dir: Ich mag dein Outfit sehr gerne – die Accessoires finde ich vor allem sehr schön! Und deine Frisur ist wunderbar 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *