diy | lipstick art piece

Heute zeige ich euch ein einfaches, aber wirkungsvolles DIY, das sich bestimmt gut neben dem Schminkspiegel macht! 🙂

Inspiriert wurde ich dazu von einem Bild, das ich beim Durchblättern einer Zeitschrift gesehen habe. Ich kann euch leider aber nichts Genaueres mehr dazu sagen…

Jedenfalls habe ich die Idee dann auf meine Art umgesetzt und die Farben dabei dem alten Bilderrahmen, den ich gefunden habe, angepasst. Das Bild lässt sich bestimmt auch ganz anders gestalten und endlos abwandeln!

Ihr braucht:

– Bilderrahmen

– Papier/Karton in weiß, rot, schwarz

– Filzstift in gold

– Schere, Bleistift, Lineal, Klebestift

Als erstes schneidet ihr weißes Papier in der Größe des Bilderrahmens zu.

Dann zeichnet ihr einen Lippenstift auf schwarzes bzw. weißes Papier. Die Einzelteile auf dem Foto helfen vielleicht als Vorlage.

Dann klebt ihr die Einzelteile zusammen, sodass ein Lippenstift erkennbar wird. Mit einem schwarzen Stift könnt ihr noch ein paar Linien einzeichnen, um das Ganze echter und plastischer aussehen zu lassen.

Klebt den Lippenstift auf das weiße Papier.

Nun könnt ihr mit Bleistift die Schrift vorzeichnen. (Außer ihr schreibt lieber direkt mit dem Filzstift, aber bei mir würde das eindeutig schiefgehen…)

Zum Schluss schreibt ihr also mit dem Filzstift (bzw. Metallic-Marker oder was auch immer) den Spruch unter den Lippenstift und radiert die Bleistiftlinien weg. Passt auf, dass die Schrift beim Radieren schon getrocknet ist, das sieht sonst unschön aus!

Einrahmen nicht vergessen und schon habt ihr ein einzigartiges Kunstwerk! 😉

Wie gefällt euch die “lipstick art”?

Here’s a simple DIY that would look just perfect next to your mirror! 🙂

I got inspired by a picture I saw in a magazine, but I can’t remember when and where exactly…

Anyway, I then made my own version of it so the colors would match the old picture frame I found. You could also make it completely different or use different colors!

You need:

– picture frame

– white, black, red paper

– golden marker

– scissors, pencil, ruler, glue

Cut the white paper the size of your frame.

Cut the pieces of a lipstick tube out of the paper. The pictures might help you with the pieces’ shape.

Then glue the pieces together. Some black lines could help make it look more sculptural and real.

Stick the lipstick on the white paper.

Then use a pencil to write the quote underneath. (You could also write directly with the marker but that would’ve gone terribly wrong with me…)

Use the marker to write the quote and erase the pencil lines. Make sure the color is dry when erasing or you’ll make a mess. 😉

Don’t forget to frame your unique picture!

How do you like the “lipstick art”?

0 Replies to “diy | lipstick art piece”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *