diy | lace tealight holder

Heute zeige ich euch ein kleines DIY, mit dem ihr eure Wohnung oder euren Balkon verschönern könnt: Teelichthalter mit Spitze! (Eignet sich auch prima als Geschenk…)

Ihr braucht:

– Teelichthalter (am besten aus Glas)

– Spitzenborte oder ein Restchen

– Nadel, Nähgarn, Schere, evtl Maßband

– Teelicht

Schneidet ein Stück von der Spitzenborte ab, das vom Umfang her um das Glas passt.

Hierfür eignen sich auch alte Spitzendeckchen oder andere Reste.

Dann näht ihr den Streifen an den Kanten zusammen, sodass ein Ring entsteht. Den stülpt ihr dann über das Glas und stellt ein Teelicht hinein.

Besonders schön finde ich verschiedene Gläser mit unterschiedlichen Spitzenbordüren nebeneinander!

Wie gefällt euch die Idee?

Here’s a cute DIY for your apartment or balcony (makes a great gift as well!) : Lace tealight holders.

You need:

– tealight holder (glass)

– lace (border)

– needle, thread, scissors

– tealight candle

Cut a piece of lace that fits around the glass. You could also use an old lace doily or whatsoever.

Sew the edges together. Pull the lace circle over the glass and put a tealight candle in it.

I think several different glasses with different types of lace look best next to each other!

Do you like the idea?

0 Replies to “diy | lace tealight holder”

  1. Total schönes DIY, das muss ich unbedingt auch ausprobieren:)
    Love, B von missbeblog.blogspot.com

  2. Sieht wundervoll aus, tolle Idee!

  3. Das sieht ja süß aus, vielen Dank für diese nette Idee 🙂

    Hier geht's zu meinem Blog

  4. Schönen Guten Tag wünsche ich dir! Momentan läuft auf meinem Blog eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Interesse mitzumachen? Ich würde mich freuen! Liebe Grüße!

    http://mintcandy-apple.blogspot.de/2014/06/blogvorstellung.html#comment-form

Leave a Reply