was mich in der letzen zeit inspiriert hat.

„You can’t wait for inspiration. You have to go after it with a club.“ – Jack London

…hier also ein paar Dinge, die mich sprichwörtlich umgehauen haben.
Was Inspiration für mich bedeutet und das, was mich in den letzen Tagen inspiriert hat.

Zuerst möchte ich aber noch kurz was loswerden. Inspiration ist für mich schwer zu beschreiben, aber dieser Begriff drückt für mich etwas ganz bestimmtes aus.
Ein Gefühl, ein Funke, ein Ziehen im Bauch, eine wunderbare Sehnsucht, eine Welle der Aufregung – das ist Inspiration für mich.
Ich bekomme dieses Gefühl in den verschiedensten Situationen und durch die unterschiedlichsten Dinge. Sei es etwas Großes, das inspirieren „soll“, wie ein Buch oder ein Video über Inspiration, oder etwas Kleines, wie ein Ohrstecker, den ein Mädchen auf der Straße trägt.

Schön, dass wir das geklärt haben. Dann kann ich ja jetzt loswerden, was mich in der letzen Zeit so inspiriert hat.

Jeans Blogpost über ihr Wochenende hier bei mir in Irland

Jean kam mich Anfang November für ein paar Tage hier besuchen. Danach hat sie dann darüber einen wunderschönen Text über die paar Tage hier geschrieben.
Ich meine, hallo, lest euch das (HIER) mal durch! Ich liebe, wie das geschrieben ist und ich finde einfach, mein gurl hat einen tollen und schön aufgebauten Blogpost geschaffen. Da will ich sofort auch schöne Texte schreiben.

Das Mädchen mit dem Superman-Shirt in meinem Fitnessstudio

In meinem Fitnessstudio gibt es dieses eine Mädchen, die unglaublich fit und stark ist. Einmal habe ich einen Typen beim Hangeln am Gerüst gesehen; gleichzeitig hat dieses Mädel mit der gleichen Übung angefangen. Und was soll ich sagen, der Typ hat wieder aufgehört, weil sie einfach viel stärker und schneller war. Sie übertrifft einfach alles und jeden, lässt das aber nicht heraushängen. Letzte Woche hat sie dann ein Superman-Shirt getragen und das war einfach zu perfekt – mein Fitnessziel.

Nisi hat (wieder) mit dem Bloggen angefangen

Ich kenne Denise von der Uni und als ich sie kennen gelernt habe, hatte sie einen kleinen Blog. Jetzt hat sie wieder mit der Bloggerei angefangen und ihre Seite (HIER) ist wirklich cool: Ihre Art zu schreiben, der Schwarz-Weiß-Look, Ihre Outfits (die mich schon vorher inspiriert haben) und die Tatsache, dass sie regelmäßig schreibt („New blogpost every sunday“ unten auf der Seite und ein Facebook-Post mit dem kleinen Satz „immer wieder sonntags“). Da könnte ich mir wirklich eine Scheibe von abschneiden.

Neue Notizbücher

Ehrlich, ich weiß nicht, warum, aber wenn ich neue Notizbücher kaufe, will ich sofort schreiben, bloggen, malen, einfach kreativ sein.
Dabei müssen diese Notizbücher ja gar nicht teuer sein. Meine neueste Ausbeute habe ich bei Tesco gefunden, als ich Lebensmittel gekauft habe. Man weiß nie, wann die Inspiration einschlägt wie ein Blitz!

Was hat euch in letzter Zeit inspiriert? <3

5 Replies to “was mich in der letzen zeit inspiriert hat.”

  1. Ich habe soeben realisiert, dass ich hier noch nichts dazu geschrieben habe! Danke für deine lieben Worte – es ist unglaublich schön, dass meine Gedanken andere (DICH!) inspirieren, ansprechen, Zustimmung finden! Keep up the good work aaaand make sure to post more often 😍❤️

  2. I must say you’re quite the interesting person.
    Would love the read more.
    Keep it up Rona !

    1. Thanks so much, Wesley!
      There will definitely be more.

  3. I love this post!! because you find inspiration is small things, and that´s something that I admire

    http://justohana.blogspot.com.es

Schreibe einen Kommentar